Android Phone

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Android Phone

Beitrag  Freizeit am Do 24 Jan 2013, 17:54

Da ich beabsichtige mir ein neues Mobilephon anzuschaffen, liebäugle ich mit dem Nexus 4 von LG.

Da ich von Kollegen verschiedene Auskünfte über moderne Mobilephone erhalten habe, je nach vorlieben der Kollegen, bin ich noch nicht ganz schlüssig.

Die einen schwören auf iPhone, die Anderen auf Samsung und die "IT-Spezialisten" würden sich ein Nexus 4 kaufen. Warum sie dies noch nicht getan haben, begründen sie mit dem Lieferrückstand des Anbieters.

Kennt jemand hier im Forum das "LG Google Nexus 4 E960" näher oder besitzt es sogar selber.

Bitte um Meinungen. Was soll ich? Für meine Entscheidungfindung sind Erfahrungswerte oder Meinungen Anderer wichtig. Danke im voraus für eure "Anregungen".

Freizeit Blümchen!
avatar
Freizeit

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 12.06.12
Ort : Weltweit überall bei Multi-/Kulturellen Leuten

Nach oben Nach unten

Hi, Freizeit

Beitrag  stringa am Do 24 Jan 2013, 18:29

mit dem Handy kann ich dir auch nicht helfen, ich schreibe nur, damit das Posting nicht so allein dasteht. Embarassed
Ich selbst habe zwar ein Handy, benutze es aber so selten, daß die Vertragsfirma immer mal wieder in Abständen fragt, ob ich noch da bin. Smile

Aber weißt du, wer gut in Handys ist? Stefan Scherer, du kannst dich vielleicht erinnern, der Anwalt, der sich mit den Gagas herumstritt. Ich bin schon ewig nicht mehr auf seinem Blog gewesen, aber der schrieb ständig über Vorzüge und Nachteile von Samsung und Nokia und was weiß ich noch alles.

Wenn du bei Google Stefan Scherer eingibst kommst du auch auf seinen Blog, und ich hatte auch das Gefühl, von dieser Sache versteht er was.

Aber es müßte doch massig Foren geben, in denen über die verschiedenen Handys diskutiert wird, oder ?
avatar
stringa

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 22.06.12

Nach oben Nach unten

Danke Stringa

Beitrag  Freizeit am Do 24 Jan 2013, 18:50

für den Tip.

Es mag sein, dass sich Stefan Scherer mit Handy's auskennt.

Aber, weisst du. Er konnte mich weder menschlich noch fachlich (als Rechtsanwalt) wirklich überzeugen.

Da ich meine lesen zu können habe ich schnell bemerkt, bei ihm ist nicht das drinnen was aussen draufsteht. Da verhält es sich anders als bei einer handelsüblichen Konservenbüchse. Ich habe da so meine Fragezeichen???

Darum möchte ich eigentlich mit ihm nichts zu tun haben. Sonst fällt im am Ende noch ein, er könnte plötzlich mein Freund sein. Evil or Very Mad Und das möchte ich aus tiefstem Inneren vermeiden.

Jedoch, falls sich hier nichts entscheidendes ergibt, werde ich mal googlen. cheers
avatar
Freizeit

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 12.06.12
Ort : Weltweit überall bei Multi-/Kulturellen Leuten

Nach oben Nach unten

Das ist eines der Themen,

Beitrag  Lobelie am Do 24 Jan 2013, 20:24

zu denen ich gar nichts beitragen kann - was ich hiermit getan habe Very Happy

Vielleicht noch den Tip: erkundige Dich, ob man mit dem Gerät überhaupt noch telefonieren kann!
avatar
Lobelie

Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

Lobeli

Beitrag  Freizeit am Do 24 Jan 2013, 20:29

Dir kann man, ob man will oder nicht, oder ob man lesen kann oder nicht, einen feinen Humor nicht absprechen Smile

Und
Vielleicht noch den Tip: erkundige Dich, ob man mit dem Gerät überhaupt noch telefonieren kann!.
das frage ich mich, anlässlich der "fachlichen" Diskussionen um mich herum, ab und zu auch.

Manchmal habe ich wirklich bedenken, ob ich ein solches "modernes" Teil auch laiengerecht anwenden kann.
avatar
Freizeit

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 12.06.12
Ort : Weltweit überall bei Multi-/Kulturellen Leuten

Nach oben Nach unten

moin moin Freizeit

Beitrag  uvondo am Fr 25 Jan 2013, 07:05

das meine ich ganz ehrlich, ist es nicht bar jeder Vernunft, immer ausserhalb seines beruflichen Bereiches, auf dem allerallerallerneustens Stand der Dinge zu sein, Uptodat oder In sein zu müssen. Mein Nachbar hat es, also muss ich es auch haben. Für mich (es soll sich sonst niemand angesprochen fühlen) ist das krankhaftes Konsumdenken, so wie vieles andere auch. Wenn es für Dich so wichtig ist auch privat immer auf dem neuesten Stand zu sein, dann kaufe es und übe damit bis zum Umfallen. ABER....das war nicht Deine Frage. Ich glaube ausser demo und oldy ist hier niemand imstande Deine Fragen diesbezüglich zu beantworten. Nichts für ungut, wie man hier sagt................
avatar
uvondo

Anzahl der Beiträge : 1610
Anmeldedatum : 13.06.12

Nach oben Nach unten

Tja, Freizeit, wer die Wahl hat, hat eben auch die Qual der Wahl...

Beitrag  Oldoldman am Fr 25 Jan 2013, 11:41

So richtig helfen kann da wohl derjenige aus Deinem persönlichen Umfeld, der das Teil hat und Dich mal spielen läßt.

Nokia-Geräte, die wohl mit Windows (spezielle Variante für Smartphones) ausgeliefert werden, sollen technisch gut sein und vor allem die beste Kamera haben. Ob es dazu dann auch reichlich Apps gibt... - keine Ahnung.
IPhone und Varianten glänzen durch den brillianten Bildschirm und schnelle Rechenleistung, was beim Surfen im Internet von Vorteil ist. Allerdings ist man wegen der Apps sehr an Apple gebunden (es sei denn, man riskiert einen sog. "Jail-Break").

Persönlich habe ich gute Erfahrungen mit Samsung-Geräten gemacht. Sowohl das ganz normale Mobiltelefon, als auch das Smartphone funktionieren einwandfrei. Der Bildschirm ist akzeptabel, wenn auch bei hellem Sonnenschein teilweise schwer zu entziffern. Die Rechenleistung ist okay. Lediglich der Stromverbrauch ist beim Smartphone im Verhältnis zu hoch. Je nach Intensität des Gebrauchs muß man täglich bzw. nach einigen Stunden das Gerät aufladen.
Hinsichtlich der Apps bindet man sich logischer Weise stark an Google, aber es gibt auch Software, die gut ist, aus anderen Quellen. Sie läßt sich auch installieren, ohne daß man in die Rechte des Betriebssystems ("Jail-Break" bzw. "Rooten", wie das bei Android heißt) eingreifen muß. Ein schlichtes Häkchen in den Einstellungen und schon ist der Zugriff auf Apps aus fremden Quellen gestattet.
Aber auch hier gilt, richtig gute, professionelle Software ist nur selten kostenfrei zu haben.

Mit LG habe ich leider keinerlei Erfahrungen. Da hilft wirklich nur, Testberichte aus dem Internet durchforschen, Bekannte fragen und am Ende aus dem Bauch heraus entscheiden. Meine persönliche Checkliste dafür sieht so aus:
  • Bildschirm: sollte gut und präzis auf Fingerberührung reagieren und auch bei Sonnenschein gut abzulesen sein.
  • Prozessor sollte schnell (> 1 GHz Duo- oder Quadcore) sein.
  • Interner Speicher: 8GB und größer
  • Erweiterungs-Slot für microSDHC bis 32 GB
  • Bluetooth und WiFi
  • ordentlicher GPS-Empfänger
Aber eigentlich weisen so ziemlich alle Geräte diese Merkmale auf.

Geh doch zu einem lokalen, kleinen Händler, der das Gerät führt. Dort besteht die größte Aussicht, es auch testen zu können... Kaufen kann man es ja dann im Internet Shocked
avatar
Oldoldman

Anzahl der Beiträge : 1064
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 58
Ort : Hoch im Norden...

Nach oben Nach unten

Oldoldman

Beitrag  stringa am Fr 25 Jan 2013, 12:01

Geh doch zu einem lokalen, kleinen Händler, der das Gerät führt. Dort besteht die größte Aussicht, es auch testen zu können... Kaufen kann man es ja dann im Internet Shocked

Off Topic: Ich hoffe wirklich, daß du diesen Satz nicht ganz so ernst gemeint hast. Wenn man schon einen örtlichen kleinen Händler hat, sollte man doch dafür sorgen, daß er auch weiterhin da ist, d.h. sein Handy oder was auch immer bei ihm kaufen.

Mit o.a. Methode haben wir in naher Zukunft keine kleinen Fachhändler mehr,und das wäre doch wirklich schade.
avatar
stringa

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 22.06.12

Nach oben Nach unten

@stringa: Ein berechtigtes off-topic!

Beitrag  Oldoldman am Fr 25 Jan 2013, 12:11

Aber Du hast ja mein "shocked" gesehen und mitzitiert....
avatar
Oldoldman

Anzahl der Beiträge : 1064
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 58
Ort : Hoch im Norden...

Nach oben Nach unten

Nein, Oldoldman

Beitrag  stringa am Fr 25 Jan 2013, 12:51

hab ich dir eigentlich auch nicht zugetraut Smile

Aber weißt du, wie viele Leute tatsächlich so agieren ? Und sich dann hinterher wundern und laut darüber jammern, daß es keine richtigen Fachgeschäfte mehr gibt ?

Diese Unlogik bringt einen manchmal zum Verzweifeln Sad

Ist jetzt zwar ganz und gar off topic, aber ich habe neulich ein erbittertes Streitgespräch mit Bekannten gehabt, die über das zunehmende Vordringen des Islams und das allmähliche Verschwinden christlicher Tradition geklagt haben.
Ich hab dann gefragt, wann sie denn zum letzten Mal in der Kirche waren. Tja, betretenes Schweigen.

Ist aber im Prinzip das Gleiche, immer diese Diskrepanz zwischen Denken und Handeln, ein Trauerspiel.
avatar
stringa

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 22.06.12

Nach oben Nach unten

Um den Bogen wieder zu spannen:

Beitrag  Lobelie am Fr 25 Jan 2013, 13:51

Vielleicht sollte man Handys verbieten: diese ewige Quasselei und die ewige Verfügbarkeit sind ja möglicherweise das (Ver)Hindernis Nr. 1, was den Kindersegen angeht?
avatar
Lobelie

Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

da spricht mir jemand aus der Seele

Beitrag  uvondo am Fr 25 Jan 2013, 13:58

verbieten kann man diese Dinger ja leider nicht, ab man möchte an die Selbstdisziplin der Handynutzer appelieren, diese Dinger auch mal auszuschalten. Wenn ich an der Wursttheke Leute stehen sehe, die bei Schatzi zu Hause nachfragen, ob man auch noch etwas Leberwurst mitbringen soll, dann nehmen meine Geheimratsecken beachtliche Ausmaße an. Tatsächlich, man sollte diese Dinger in Verhüterli umbenennen, dann klappts auch mit der/dem Liebsten........
avatar
uvondo

Anzahl der Beiträge : 1610
Anmeldedatum : 13.06.12

Nach oben Nach unten

Oldoldman

Beitrag  Freizeit am Sa 26 Jan 2013, 13:12

Danke für deine Ausführungen.

Deine Checkliste ist mir von grossem Nutzen. So ist es mir möglich, wenigstens die wichtigsten Anforderungen an ein Mobile zu vergleichen.

Leider besitzt noch niemand in meinem Bekanntenkreis ein Nexus 4, weil es erst seit Dez. 2012 auf dem Markt und im Moment ausverkauft ist. Somit kann ich auch noch niemand konkret fragen.

Wünsche dir ein schönes Wochenende und nochmal vielen Dank
Freizeit
avatar
Freizeit

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 12.06.12
Ort : Weltweit überall bei Multi-/Kulturellen Leuten

Nach oben Nach unten

uvondo

Beitrag  Freizeit am Sa 26 Jan 2013, 13:45

Deine hellseherischen Eigenschaften verblüffen mich immer wieder auf's Neue. Very Happy

ist es nicht bar jeder Vernunft, immer ausserhalb seines beruflichen Bereiches, auf dem allerallerallerneustens Stand der Dinge zu sein, Uptodat oder In sein zu müssen.

Warum ich jedoch immer ausserhalb meines Berufes (was bin ich? Nach Robert Lempke) auf dem allerallerallerneuesten Stand, Uptodat oder In sein will, ergibt sich mir nicht aus deiner unqualifizierten, nicht durchdachten Äusserung.


Logische Gegenfrage: Warum kaufst du dir neue Fliesen und baust zusammen mit Schwarzarbeitern dein Badezimmer neu?

Könnte ich dir nun nicht auch unterstellen, Du hast deswegen auch den Drang ausserhalb deines beruflichen Bereiches auf dem allerallerallerneuesten Stand und In sein zu müssen, oder was?

Weisst du, herzallerliebster uvondo. Technische Geräte unterliegen einem gewissen Alterungsprozess (und nicht nur du). farao Eine Repartur lohnt sich oftmals aus Kostengründen nicht mehr. Also was tun?

Kannst du mir darauf eine vernünftige Antwort geben? Prost!

avatar
Freizeit

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 12.06.12
Ort : Weltweit überall bei Multi-/Kulturellen Leuten

Nach oben Nach unten

sieh mal Freizeit,

Beitrag  uvondo am Mo 28 Jan 2013, 07:45

mir ist schon oft aufgefallen, daß Du vieles nicht verstehst, schreibe es meiner Gutmütigkeit zu, daß ich nicht jedes mal bis ins Detail Stellung dazu beziehe.

>>>Warum kaufst du dir neue Fliesen und baust zusammen mit Schwarzarbeitern dein Badezimmer neu?

Das ich Schwarzarbeiter beschäftige und vor allem warum, habe ich doch schon mehrmals erklärt. Mir ist es auch völllllig egal, ob jemand das hier für eine Riesendummheit hält. Ich protestiere halt gern, bzw. ich habe mir noch nie von einer Staatsverwaltung etwas gefallen lassen. Und wenn die mein/unser Geld sinnlos verschleudern, dann wehre ich mich auf meine kleine Art. Ich gehöre nicht zu den Menschen, die irgendwo bierselig an irgendwelchen Stammtischen sitzen und alles schlechtreden aber sich nie zur Wehr setzen. Das sind dumme Schwätzer. Natürlich bewirke ich mit meiner Art mit bestimmten Sachen umzugehen auch nicht viel, aber es für mein Ego gut, daß ich mich auf meine dümmliche Art und Weise im Kleinen zur Wehr setze. Ich habe nicht erst seit heute jeglichen Respekt vor unserer Staatsverwaltung verloren, denn Respekt muss man sich verdienen.....usw.

Und das hier im Haus hin und wieder irgendetwas umgestaltet wird, hängt mit meiner/unserer Art zu leben zusammen. Irgendwann nach 3 oder 4 Jahren langweilen uns bestimmte Einrichtungen, und dann wird halt umgebaut.

Das hat aber nichts mit Handys zu tun. Das ist inzwischen ein alltäglicher Gebrauchsgegenstand, den ich nicht alle paar Wochen erneuern muß, nur weil sich dort etwas weiterentwickelt hat. Mit dem Ding will ich notfalls (!!!) telefonieren können, und genau das macht mein 5 Jahre altes Handy immer noch, das ohnehin die meiste Zeit ausgeschaltet ist.

SO, reicht Dir diese Erklärung. Kleine gedanklich Hilfstellung für Dich, lese doch einfach nicht was ich schreibe, dann brauchst Du auch nicht unqualifiziert zu antworten. Bleibe bei Deinen Witzen, die lese ich auch gern.......
avatar
uvondo

Anzahl der Beiträge : 1610
Anmeldedatum : 13.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Android Phone

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten