Wettbewerb

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wettbewerb

Beitrag  patagon am Di 26 Feb 2013, 17:56

Was haltet ihr von einem Wettberb zwischen den Foren

Jeder der will schreibt einen Beitrag den er selbst oder die User/Gäste auswählen können und preiskrönen können. Ich schlage mal das Thema Kurzgeschichte vor. Es könnte aber auch um Tatsachenbericht, Satire, Repotage , Analyse oder, da so viele juristen hier sind, um Plädoyer, oder psychologisches Gutachten, Diagnose usw. gehen.

Jeder könnte Themen vorschlagen und alle könnten über alles abstimmen.
Ich denke, dass das Echo eine gute Stimulanz ist.
Da hier und in anderen Foren, eigentlich bisher hauptsäch der Trenk herrscht, sich gegenseitig als Konkurrenz zu betrachten, kommt die Anerkennung zu kurz.
Das muss ja nicht so bleiben.

Ich denke, dass

patagon

Anzahl der Beiträge : 1528
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

Kein Wettbewerb mehr unter den "Abzocker"?

Beitrag  Freizeit am So 03 März 2013, 14:27

In der Schweiz wurde soeben die "Abzocker Initiative", eingereicht vom Unternehmer Thomas Minder, vom stimmberechtigten Schweizervolk mit 65% Ja stimmen angenommen.

Das heisst theoretisch können sich CEO's, Spitzenmanager und andere an Geld gewohnte "Wirtschaftsführer" sich selber keine Boni oder Entschädigungen aller Art in zwei- oder dreistelliger Millionenhöhe mehr auszahlen (lassen). Auch das Aushöhlen von Kapitalgesellschaften soll damit unterbunden werden. Sämtliche (Spitzen)Saläre und "Entschädigungen" müssen gesetzlich von der Aktionärsversammlung gutgeheissen werden und können nicht mehr im "stillen Kämmerlein" selbstherrlich beschlossen werden

Ob das in der Praxis funktioniert und der Wettbewerb um die höchstmögliche "Abzocke" damit unterbunden wird, wird die Zukunft wohl noch zeigen müssen.

Die Wirtschaftsverbände drohten vergebens damit, bei einer allfälligen Annahme dieser Volksiniative, könnten qualifizierte Führungspersönlichkeiten in der Schweiz Mangelware werden und die Qualität sowie die maximale Rendite von in der Schweiz ansässigen Firmen sinken.

Mal sehen was die Zukunft meint?


avatar
Freizeit

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 12.06.12
Ort : Weltweit überall bei Multi-/Kulturellen Leuten

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten