Der Thresen dieser Welt - 2. Generation

Seite 6 von 40 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Der Thresen dieser Welt - 2. Generation

Beitrag  Oldoldman am Mo 18 Feb 2013, 14:18

das Eingangsposting lautete :

Es ist wieder angerichtet!

Kein neuer Wirt, aber wieder Platz geschaffen für weitere Gedanken beim Bier. Und es bleibt beim "Thresen", jener mir unterlaufenen Vermischung von Theke und Tresen Laughing Aber beide gehören irgendwie zusammen - hier dann in einem Wort.

So, Kinners: hier herrscht Selbstbedienung, also ran an die Buddeln:



Viel Spaß beim Klönen!
avatar
Oldoldman

Anzahl der Beiträge : 1064
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 58
Ort : Hoch im Norden...

Nach oben Nach unten


Lobelie

Beitrag  stringa am Sa 09 März 2013, 10:56

ungeheizt, kein Wasser, die arme Clivia Sad

Soll ich jetzt daraus schließen, daß schlechte Behandlung zu ungeahnten Erfolgen führt Very Happy ?
avatar
stringa

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 22.06.12

Nach oben Nach unten

moin moin @ all und hola uvo

Beitrag  patagon am Sa 09 März 2013, 12:19

hab ziemlich viel zu tun.
Ja, das Wetter ist sehr veränderlich- Heute ist es etwas grau, aber ziemlich warm. Gestern war wie ein Frühsommertag. Wunderschön, aber heute nacht hat es wieder stark geregnet. Deswegen habe ich auch ziemich viel zu tun, weil der Regen in den Patio läuft. Wir müssen da irgendwas machen. Ich mache mich noch schlau über die Möglichkeiten.
Ich nehme an, eure Finca liegt am Hang, da kann das Wasser ablaufen. Unsere Casa liegt am Meer.

An manchen Bäumen hängen Mandarinen, Zitronen oder Apfelsinen und manche blühen.

Das ist so interessant.




patagon

Anzahl der Beiträge : 1528
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

@ Stringa

Beitrag  Lobelie am Sa 09 März 2013, 13:23

Ein Nachbar hat uns vor Jahren die Clivia schenkt, aus der mittlerweile drei geworden sind (bald ist der ohnehin schon riesige Topf zu klein). Das ist immer ein Akt, das Monster wieder auf die Terrasse zu bringen. Die Sache mit dem Rollbrett funktioniert nicht, weil zwei Stufen zu überwinden sind.
Das waren die Überwinterungstips des Nachbarn: Vor dem ersten Frost rein, die Pflanze an einen kühlen, nicht zu hellen Ort stellen und nicht gießen.

(Ist offenbar asketisch veranlagt, das gute Pflänzchen!).
avatar
Lobelie

Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

Sieht doch ganz frisch aus, oder?

Beitrag  Lobelie am Sa 09 März 2013, 13:46


avatar
Lobelie

Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

Sieht ja wirklich sehr gesund aus !

Beitrag  stringa am Sa 09 März 2013, 14:41

Finde ich immer wieder rätselhaft, unter welchen Bedingungen Pflanzen gedeihen.

Wenn doch nur alle so genügsam wären, Pflanzen, Tiere, Menschen Very Happy .
avatar
stringa

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 22.06.12

Nach oben Nach unten

Um Gottes Willen!

Beitrag  Lobelie am Sa 09 März 2013, 15:05

Dann würde unsere Wirtschaft doch zusammenbrechen Very Happy
avatar
Lobelie

Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

Du denkst nich radikal genug,

Beitrag  stringa am Sa 09 März 2013, 15:15

die hätten wir dann ja nicht und bräuchten sie auch nicht.

Ich würde allerdings meinem Coc au vin etwas nachtrauern, das grade leise vor sich hin simmert Sad

avatar
stringa

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 22.06.12

Nach oben Nach unten

Ohne Wirtschaft

Beitrag  Lobelie am Sa 09 März 2013, 15:40

gäbe es weder Hähnchen noch Rotwein, und das wäre doch, wenn ich mir das Foto ansehe, sehr sehr schade, es sieht doch mehr als nur appetitlich aus (und dazu Risibisi?) Very Happy

Ich bereite das aber immer im Backofen zu - macht man das heute anders?
avatar
Lobelie

Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

Ist egal,

Beitrag  stringa am Sa 09 März 2013, 16:12

man kann immer beides machen, entweder im Schmortopf langsam garen oder im Backofen, ganz nach Belieben.Ich bevorzuge Schmortopf, wegen Abschmecken, Nachstochern usw.

off topic: Ich habe Verständnis dafür, wenn du hier mal nicht antwortest, bei dir auf dem Blog gehts ja zu wie im Taubenschlag. Ich schreibe dann eben für die "stillen Leser mit Kopf" Very Happy Very Happy Very Happy
avatar
stringa

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 22.06.12

Nach oben Nach unten

Ach,

Beitrag  Lobelie am Sa 09 März 2013, 17:01

eigentlich ist heute ein ruhiger Tag - hektisch war es am 7.3., von wegen Rechtsausschuß, da kam man kaum noch hinterher...
Und jetzt fängt es hier an zu schneien. Hilft das? ICH WILL NICHT! bounce What a Face
avatar
Lobelie

Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

Schon zwei- oder drei mal hab ich sowas erlebt!

Beitrag  stringa am Sa 09 März 2013, 17:58




Wir verbringen Ostern meistens im Ferienhaus im Sauerland und da kann es denn auch schon mal so aussehen.
Da ist das große Osterfeuer wirklich von praktischem Nutzen. Ich freu mich schon.
avatar
stringa

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 22.06.12

Nach oben Nach unten

Ostersonntag

Beitrag  Lobelie am Sa 09 März 2013, 18:17

ist dieses Jahr am 31.3. - mach' bloß keine Witze!!!

Es soll ab Mitte nächster Woche wieder wärmer werden. Darauf baue ich jetzt mal...
avatar
Lobelie

Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

Dä -

Beitrag  Lobelie am So 10 März 2013, 10:14

nun isset passeht: Fotos aus dem Garten vom 10.3.2013:






Und es schneit immer noch...
avatar
Lobelie

Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

Ach du meine Güte,

Beitrag  stringa am So 10 März 2013, 10:29

sieht ja eigentlich wunderschön aus, eben nur zur falschen Zeit. Und - alle empfindlichen Pflanzen gerettet?

Manche vorsorglichen Menschen in unserer Straße haben ihre Stauden noch mal umhüllt mit Folie, Sackleinen oder Ähnlichem.
Sieht nur ein bißchen seltsam aus.

Ich habs aber noch nie getan, da ich keine richtige Gärtnerin bin, ich bin nur so was wie eine Aufräumerin ab und zu. Pflanzen, die nicht von selbst überleben, gibts nicht bei mir Very Happy

Der Evolution beim Wirken zusehen, nenne ich das. Nachbarn oder Familien-Teile nennen das natürlich anders, aber meine Sprachschöpfung gefällt mir besser. Very Happy

avatar
stringa

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 22.06.12

Nach oben Nach unten

Mir war es zu kalt

Beitrag  Lobelie am So 10 März 2013, 10:33

zum Retten Very Happy ,

außerdem habe ich kein geeignetes Material. Jetzt hilft nur noch Hoffen und Beten. Toi, toi, toi!
Während ich mich delektiere.

Kaffee

Das Leben ist nun mal ungerecht.
avatar
Lobelie

Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

Guten Morgen

Beitrag  stringa am Mo 11 März 2013, 12:40

ich weiß, ist eigentlich schon kein Morgen mehr, aber ich befinde mich halt in dem angenehmen Zustand, daß ich selbst bestimmen kann, wann der Morgen aufhört.
Und das mit der präsenilen Bettflucht kommt nur äußerst selten vor, also noch mals Guten Morgen.

Hat jemand gestern den Tatort mit Till Schweiger gesehen? Ich war schwer begeistert. Gut, am Drehbuch haben wohl die üblichen Verdächtigen mitgewirkt, deswegen bin ich auch kein eigentlicher Tatort-Fan, aber ich bin (in Grenzen) Till Schweiger Fan. Die Grenzen verlaufen da, wo Hasen keine Ohren haben, Küken drei und alles in feministischen Wunschträumen zu einem Einheitsbrei verrührt wird.
Ja, ich kanns ja verstehen, Schauspieler und Filmemacher müssen auch Geld verdienen, und da greift man denn in diese Kiste und bastelt sich da was zusammen. Grauslich, das!

Aber Till Schweiger kann oder könnte eben mehr, das zeigen seine frühen Filme "Knocking on Heavens Door", "Eisbär", oder "Barfuss".

"Knocking on Heavens Door" kann ich immer wieder ansehen, die Dialoge kann ich schon auswendig (gut, sind auch spärlich), und der Sound - einfach wunderbar.

Aber, um wieder auf den Tatort zurückzukommen, ja, ich denke, daß könnte ein Nachfolger für Schimmi Götz George werden, wenn die noch ein bißchen an den Dialogen arbeiten, und wenn das Familien-Gedöns etwas glaubwürdiger rüber käme.
So wie diese Handlung da gestrickt ist, könnte man doch der Tochter ständig eins hinter die Ohren geben, fürchterlich, diese Stereotypen, die maulende Teenager-Tochter und die Eltern ständig mit schlechtem Gewissen.

Habe heute morgen die Kritiken gelesen, die allesamt erwartungsgemäß waren, die Süddeutsche schrieb einen besonders blöden Abschluß-Satz, jetzt nur sinngemäß: Man möchte so einem Polizisten nicht in Wirklichkeit begegnen, und ich füge hinzu, der Zuschauer möchte ihm auch nicht auf dem Bildschirm begegnen.

Was für ein Schwachsinn! Ich möchte nur solchen Polizisten auf dem Bildschirm begegnen, ich finds toll, wenn die Bösen erschossen werden, und ich denke, daß ein solcher Vergleich von Realität und Film-Action nur zeigt, daß solche Leute wie die Autorin sich nie aufs Gebiet des Filme-Machens begeben sollte. Filme von solchen Leuten würde ich nicht auf dem Bildschirm sehen wollen.

Natürlich sind Action-Filme keine Realität, für wie blöd hält die ihre Leser. Ich bin mir sicher, Johnny Depp, Brad Pitt und Orlando Bloom sind in der Realität auch keine Leute, mit denen ich viel Zeit verbringen möchte, von Arnold Schwarzenegger mal ganz zu schweigen, aber davon ist doch gar nicht die Rede, wenn man ihre Filme gut findet.

Übrigens, auch Till Schweiger ist niemand, mit dem ich gern viel Zeit verbringen möchte, ich hab ihn mal in einer Talkshow gesehen, und da war er einfach nur dumm.
Aber was für ein Mann, bzw. was für ein Schauspieler, was für ein überzeugender Held!
avatar
stringa

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 22.06.12

Nach oben Nach unten

moin moin stringa

Beitrag  uvondo am Mo 11 März 2013, 12:57

ich habe mir diesen Tatort unter großen seelischen Schmerzen angetan. Es gibt ohnehin sonst nur 3 Tatorte die ich mir ansehe. U.A. Borowski aus Kiel. ??? Til Schweiger??? gut jedem das Seine, aber warum man diese Flachpfeife für einen Tatort verpflichten konnte bleibt mir auf ewige Zeiten ein Geheimnis. Das Thema war gut gewählt, aber diese Ballerei war doch ein Abklatsch von Alarm für Cobra 11, eine Sendung die ich vor Jahren versehentlich1 X nebenher laufen hatte. UND richtig. JA, Schweiger ist dumm, und nicht nur in irgendwelchen Talkshows.
avatar
uvondo

Anzahl der Beiträge : 1610
Anmeldedatum : 13.06.12

Nach oben Nach unten

Uvondo, da du nun mal ein Mann bist,

Beitrag  stringa am Mo 11 März 2013, 13:30

kannst du leider nicht beurteilen, warum Frauen Till Schweiger toll finden Very Happy Very Happy Very Happy

Borowski guckt sich mein Mann manchmal an, weil er aus Kiel kommt, aber ich krieg regelmäßig Depressionen nach einem Kieler Tatort. Aber man kann gut nebenbei Kreuzworträtsel machen Very Happy .
avatar
stringa

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 22.06.12

Nach oben Nach unten

na gut stringa

Beitrag  uvondo am Mo 11 März 2013, 13:37

das Urteil meiner Frau über Til S. ist noch vernichtender. Nicht erst seit dem Tatort. Sie hält ihn für einen AntiMann, genauso wie den Lauterbach. Aber ich will jetzt nicht die Liste der männlichen Schauspieler abarbeiten.
avatar
uvondo

Anzahl der Beiträge : 1610
Anmeldedatum : 13.06.12

Nach oben Nach unten

Jetzt gebe ich mal meinen

Beitrag  Lobelie am Mo 11 März 2013, 14:05

unmaßgeblichen Senf dazu.

Es ist nämlich etwas Überraschendes geschehen.

Ich mag Till Schweiger nicht.
Ich mag keine Action-Filme, weshalb ich Borowski gern sehe.

Und trotzdem hat mich der Tatort gestern sofort gepackt, nicht nur die Action, auch die komödiantischen Passagen waren gelungen (der quasselnde Kollege als Gegenpart, die Eierkochszenen, die krähende Eierkochuhr als Bombenimitation). Daß jeder Tatort Fiktion ist (allein diese Staatsanwältin!), weiß auch jeder.
Es war, kurz gesagt, rundum gelungene Unterhaltung.
Das fand ich doch sehr erstaunlich.
avatar
Lobelie

Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

muss Dir recht geben lobelie

Beitrag  uvondo am Mo 11 März 2013, 14:11

der Gegenpart war das Beste am ganzen Tatort. HamsemalnenEuro, usw. Der hatte flotte Sprüche drauf......
avatar
uvondo

Anzahl der Beiträge : 1610
Anmeldedatum : 13.06.12

Nach oben Nach unten

Wie, Lobelie?

Beitrag  stringa am Mo 11 März 2013, 14:30

Diese Staatsanwältin war Fiction?

Dabei war ich schon drauf und dran, dich zu beneiden, weil du in deinem Berufsleben doch sicher auch mit so tollen Männern zu Mittag essen konntest Very Happy .
avatar
stringa

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 22.06.12

Nach oben Nach unten

Wie ich schon sagte, Stringa,

Beitrag  Lobelie am Mo 11 März 2013, 14:49

ich mag Till Schweiger nicht Very Happy .
(Und würde ihm daher auch nie aufs Gesäß starren wie jene Dame...).
avatar
Lobelie

Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

Mit letzter Kraft

Beitrag  Lobelie am Di 12 März 2013, 01:17

wanke ich an die unbesetzte Bar...

Kann mir jemand erklären, wie es zu dieser feministischen Fernsehkritik kommen konnte?

http://www.emma.de/news-artikel-seiten/von-weichen-eiern-und-harten-kerlen/

Ich bin echt verwirrt, und brauche jemanden, der mir das aufdröselt.


avatar
Lobelie

Anzahl der Beiträge : 2568
Anmeldedatum : 14.06.12

Nach oben Nach unten

moin moin Lobelie

Beitrag  uvondo am Di 12 März 2013, 07:53

selber schuld wenn man meint EMMA lesen zu müssen.................(nicht ernst gemeint), aber Auszüge aus der Welt.....>Das Problem ist, daß Til S. immer Til S. ist, egal was er macht........UND >es geht hier um wenig anderes als die Zeichnung eines perfekten Helden (so wie er sich gern sieht). Die Süddeutsche schrieb: Es wäre angenehmer.....wenn es beim nächsten mal weniger um das Ego des Hauptdarstellers ginge als um den Film.
So sehe ich das auch, der muß irgendwelche persönlichen Defizite haben...............

Hola pat: hatte gestern wenig Zeit mich hier durchzulesen. JA, wir liegen am Hang, bzw. in einer kleinen Gebiergsmulde, von unten kaum zu sehen, von oben ein herrlicher Ausblick. Das ist ja blöde, daß Dir das Wasser in den Innenhof läuft. Keine Ablaufmöglichkeiten ?
avatar
uvondo

Anzahl der Beiträge : 1610
Anmeldedatum : 13.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Der Thresen dieser Welt - 2. Generation

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 40 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten